INSTRUCTOREN & TRAINER

Teilnehmerstimmen!

Yvonne Firnschild Balingen.

Achtsamkeits-und Resilienztrainerin

 www.fisch-coaching.de

 

Eine der besten Entscheidungen die ich getroffen habe, ist in die Welt des Kokoro Physical Trainings einzutauchen. Mit diesem Training finde ich in jeder Situation das Richtige für mich: ob Ruhe, Einkehr und Dehnung oder Auspowern und kräftigen.

Durch Kokoro Physical Training schaffe ich Verbindung von Körper und Geist durch den Bewegungsfluss, eintauchen in bewusste Bewegung und Atmung- meine persönliche Zeitinsel in der ich immer zu meiner inneren Balance zurückkehre.

Liebe Marie ich danke dir, dass wir uns kennenlernen durften.



Kati Mund

Zentrum für Yoga und Sport in Fritzlar

www.kati-mund.de



Ich bin von der Ausbildung zum Kokoro Physical Trainer total begeistert!

 

Der Schwerpunkt liegt nicht nur auf der Verbesserung der Beweglichkeit und Flexibilität, es werden auch durch Atem- und Balanceübungen die Körperwahrnehmung und Achtsamkeit gestärkt.

Toll finde ich, dass in der Ausbildung viele unterschiedliche Übungen vermittelt werden, die ja nach Lust, Laune und Tagesform variiert werden können.

Marie Niino vermittelt mit viel Freude, Spaß und Witz in ihren Trainingseinheiten ein gut aufgebautes und durchdachtes Konzept.

 

Neben vielen Hintergrundinformationen zu den Ausführungen der Übungen gibt Marie Niino immer wieder kleine Einblicke in die japanische Denk- und Lebensweise.

 

Britta Bockweg, Münster



Claudia Löffelholz

Hannover

 

www.claudialoeffelholz.de

 

www.shujinko.de

Laila Galleli & Thomas Bühler 

Goldau / Schweiz

 

www.karate-rigi.ch

 



 Nicht nur für Karateka und Trainer halte ich diese Ausbildung für absolut empfehlenswert.

 

Kokoro Physical Training hat nicht nur mein eigenes Karatetraining extrem aufgewertet, sondern auch meine Unterrichtsinhalte als Trainerin. 

Kokoro Physical Training ist ganz nah beim Karate und greift genau die Bedürfnisse auf, die beim üblichen Training oft zu kurz kommen. 

Auf diese Art die Beweglichkeit und Kraft zu verbessern, war zwar noch nie so anstrengend, aber gleichzeitig macht es auch unglaublich viel Spaß.  

Die Art und Weise wie Marie durch die Ausbildung begleitet ist unvergleichlich professionell durchdacht und gleichzeitig sympathisch. Aber nicht nur für Karateka und Trainer halte ich diese Ausbildung für absolut empfehlenswert.

 

Sandra Brenscheid, Autorin: "Karate & Ballett"

www.yamato-duesseldorf.de



 

Aber etwas an Maries Training war anders. Mein Körper fühlte sich leichter an, flexibler und kräftiger. Schmerzen, mit denen ich mich jahrelang herumgeplagt hatte, verschwanden fast vollständig. Was war da los?

 

 

Das Zauberwort heißt Kokoro - japanisch für Herz. In Japan geht diese Begrifflichkeit aber weit über das physische Herz hinaus. Kokoro bedeutet in diesem Sinne die Einheit von Herz, Verstand, Geist und Seele. Die physischen, emotionalen und mentalen Kräfte sind miteinander verbunden. Aus diesem Grundgedanken heraus hat Marie ein spezielles Training - das Kokoro Physical Training - entwickelt. Damit hat sie nicht nur mir, sondern auch vielen anderen Teilnehmern zu mehr Beweglichkeit, Stabilität, Kraft und Lebensfreude verholfen.

 

 

Bevis Nickel, Kiel

Fotos auf dieser Webseite www.bevisphoto.de

 



Claudia Löffelholz

Hannover

 

„Aufgrund diverser Rücken- und Hüftprobleme habe ich schon lange nach einem Training gesucht, dass mir die Schmerzen nimmt, mich fitter und beweglicher macht und dadurch meine Lebensqualität und Lebensfreude steigert.

 

Eine Operation am Rücken wollte ich möglichst vermeiden. Mit dem Kokoro Physical Training bin ich endlich fündig geworden, denn es beinhaltet alles, was wir zur Erhaltung der Gesundheit, körperlich und mental, benötigen.“ 

 

www.claudialoeffelholz.de

 

www.shujinko.de


Stefanie Käsewieter-Bergmann

Hannover

 

Als gelernte Industriekauffrau habe ich mich auf Lohnbuchhaltung und Personalsachbearbeitung spezialisiert. Karate begleitet mich seit mehr als 30 Jahren. Nach der Hochzeit mit meinem Mann (selbstständiger Landwirt) hatte ich zu meiner Büroarbeit durchaus schon einen körperlichen Ausgleich, blieb dem Karate – bis auf Schwangerschaftspausen 😊, aber weiterhin treu.

Im Verlaufe der Zeit kamen Tai Chi und Pilates hinzu. Trotzdem war ich stetig auf der Suche nach etwas ‚Ganzheitlichem`, welches mein Bewegungsrepertoire erweitert und meine Bewegungsvielfalt steigert,

aber auch die Flexibilität, Stabilität, Körperwahrnehmung, Atmung und Balance aufgreift. Diese vielfältigen Möglichkeiten bietet mir das Kokoro Physical Training.

Meine eigenen Bewegungserfolge bestärken mich darin, dies täglich auszuüben und auch gerne ein paar Übungen, zur Freude meiner KollegInnen, in die Frühstückspause einzubauen.

 

Auch unsere 6 Kinder motivieren mich, weiterzumachen. Bei manchen Übungen entsteht durchaus ein familiärer Wettstreit 😉. Gerne ziehen unsere Kinder den Vergleich zu den verschiedensten Altersgruppen und freuen sich, dass ich so gesund, fit und beweglich bin. Kurzum Kokoro steigert meine Lebensfreude und Beweglichkeit, die ich mir erhalten möchte. 

 www.shujinko.de


Dr. Manuela Müller

Gymnasiallehrerin für Englisch und Musik, Chemnitz

 

 

 

Das Kokoro Physical Training bietet mir im Alltag einen super Ausgleich zum langen Sitzen am Schreibtisch und hilft mir, Verspannungen und Muskelverkürzungen vorzubeugen und täglich achtsamer mit dem eigenen Körper umzugehen. Angewandt als spezifische Karate-Gymnastik fördern die Übungen nicht nur die Beweglichkeit, sondern auch die Stabilität und das allgemeine Körpergefühl. Einzelne Karate-Techniken lassen sich so gezielt verbessern. Und nicht zuletzt macht das Training auch noch Spaß. Sogar meine Schülerinnen und Schüler habe ich damit schon begeistern können.


 

Dr. Marcel Wegmann

www.personal-training-wegmann.de

 

 Das Kokoro Physical Training fokussiert sich nicht auf den Körper, sondern vereint unterschiedliche Aspekte der Konditionierung von Körper und Geist.

 

Eine ganzheitliche Trainingsphilosophie ist seit langer Zeit mein Grundsatz.

Daher stellt für mich die Ausbildung als Kokoro Physical Instructor einen wertvollen Betrag dar.

Das Fasziensystem und die Atmung werden hierbei perfekt in die Übungen integriert.

Gerade diese beiden Aspekte stehen noch am Anfang der Forschung in der westlichen Welt.

Jeder Trainer sollte sich mit diesen Aspekten jedoch einmal befassen, da sie jede Art von Training nur bereichern können.

Ich werde zukünftig die Übungen sowohl in meinem Kampfkunst- und Kampfsportunterricht verwenden als auch die Kaizen Methode nutzen, um Aspekte außerhalb des körperlichen Trainings zu verbessern.

Außerdem kann ich nur jedem die Glückschallenge ans Herz legen, um auch eine mentale Balance im Leben zu finden und einfach glücklicher zu werden.


Frank Kulick

www.vfl93.de/karate.html

Kokoro Physical verbindet und unterstützt meine sportlichen verschiedenen Aktivitäten, ebenso packe ich gern ein paar Übungen aus, um die Arbeit am Schreibtisch zu erleichtern rsp. gesünder zu machen. 

Norbert Brünen,

Münster

"Kokoro Physical Training gibt mir als Führungskraft im Beruf und als Übungsleiter im Sport eine hervorragende Methode an die Hand körperliche und mentale Stärke auf besondere Weise zu entwickeln und zu erhalten."



Dorothee Buchloh-Eck

Lehrerin, Karatelehrerin und - trainerin.

 

Ich arbeite mit den Kokoro Übungen im Training immer zwischendurch. Die Kinder                                       und Erwachsenen haben viel Spaß daran.

 Judith Seebacher

Ehrenkirchen

Geografin & Verwaltung der Logopädieschule Freiburg 

"Kokoro Physical Training praktiziere ich                                            hauptsächlich für mich und am liebsten                                          in  der Natur :-)"



 

Silke Schumacher

Babenhausen

Dagmar Rieper, Maschinenbauingenieurin

 Krefeld

"Kokoro-Physical trainiere ich in erster Linie für mich -ein ganzheitlicher Ansatz für mehr Beweglichkeit und Stabilität, der    einfach Spaß macht."


Katrin Rose

Ilmenau

 

www.sportcentrum-bushido.de

Britta Bockweg, Münster


Lena Liefke

Essen

Andreas Polster

Forchheim


Karola Bromirski

Rosenheim

Katja Mager

Ilmenau

 

www.sportcentrum-bushido.de


Bernd Busse

Kiel

 

www.karatedojo-tsg.de

Gabriele Mager

Ilmenau

 

www.sportcentrum-bushido.de


Silke Schumacher

Babenshausen

 

Michaela Schöppe

München 

 


Violetta Histrova-Mintcheva

Stuttgart

Eliza Mintcheva

Stuttgart


Gregor Bromirski

Rosenheim

Carmen Baiter

Stuttgart


Sybille Kedves

Donauesching

Guido Metzemacher

Leverkusen

 

www.karatelev.de

 


Dirk Ulrich

Ilmenau

 

www.sportcentrum-bushido.de

Patricia Schneider

Schlangen

http://www.karate-paderborn.de/index.php


Thomas Bühler

Schweiz

 

www.karate-rigi.ch

Martina Polster

Forchheim


Stephan Köster

Essen

Lena Liefke

Münster


Sonja Kretschmann

München

Laila Galleli

Schweiz

 

www.karate-rigi.ch


Dorothee- Buchloeh-Eck

Kandel


René D´Albert

Schweiz

Mara Ostendorfer

Plau am See


Kristin Schmidt

Würzburg

Martina Schué

München


Mona Weikmann

Landshut

Anett Kochan

 


Jens Steiner

Cottbus

 Volker Goly 



Almuth Voigth

Ellerhoop


 

....moooooment bitte noch bis wir vollständig sind ;-)!!!!